Aus dem Lizenzvertrag (EULA)

Die aktuellen Autodesk Lizenzbedingungen erlauben drei Möglichkeiten:

 

  • A.) Sie habe eine Lizenz vor längerer Zeit gekauft und diese steht aktiv unter Wartung, oder
  • B.) Sie haben nach dem 1.September 2016 eine Software im Abonnement erworben oder
  • C.) Sie haben eine alte Version ohne aktive Wartung (z.B. 2013 ohne Subscription)

 

In den Fällen A.) und B.) sind erlaubt:

 

  • Die Nutzung der aktuellen Version (beispielsweise Version 2017)
  • Die Nutzung einer der drei Vorgängerversionen (hier: 2016, 2015 und 2014)
  • Die aktulle Version und/oder Vorgängerversionen sind auf den gleichen PC.

 

Bei diesem konkreten Beispiel ist also mit Erscheinen der Version 2017 (Ende März 2016) automatisch die Nutzung der Vorgängerversion 2013 nicht mehr erlaubt.Wir empfehlenen Ihnen die Deinstallation! Andernfalls kann es bei der Nutzung zu einem rechtlichen Problem zwischen Ihnne und dem Hersteller kommen.

 

Das Gleiche galt ein Jahr zuvor bei Erscheinen der Version 2016: damit wurde die Nutzung der Version 2012 und deren Vorgänger nicht mehr gestattet. Sinngemäß fällt also jedes Jahr die vierte Vorgängerversion aus der Nutzung heraus.

Ausnahmefälle

Im Ausnahmefall C.) haben Sie vor Jahren eine alte Version (hier z.B. Inventor 2008) gekauft.
Diese war entweder:

 

A.) niemals aktiv unter Wartung (früher: "Subscription") oder

B.) die Wartung lief z.B. mit Version 2013 aus.

 

In den beiden Fällen gilt:

 

A.) Sie dürfen die Version 2008 unbegrenzt weiterverwenden und im Fall

B.) Sie dürfen die Version 2013 unbegrenzt weiter nutzen.

 

Dies gilt natürlich nicht, wenn im Fall A.) oder B.) die Software mit einem (damals noch erhältlichen) Upgrade auf neuere Version ungedatet wurde. (Dann gelten die Regeln A.), B.) und C.) sinngemäß für diese neue Version.)

 

Rechtliches

Quelle: Autodesk Lizenzvertrag (EULA) und die Erläuterungen dazu. [mehr...]
Stand:  Oktober 2016

Haftungsausschluss: Es gelten NUR die jeweils aktuellen Autodesk Lizenzbedingungen und die dazu geltenden aktuelle Rechtslage in Deutschland. Diese Erläuterungen hier versuchen diese zu erklären, aber sie sind keine zusätzliche Aussage oder Eigenschaft.