Schülerversion und Studentenversion

 

"Autodesk Inventor Professional 2016" im Paket:
"Product Design Suite 2016 - Ultimate" ist veraltet! Die aktuelle Version ist 2017:

Hier geht es zur aktuellen Version....

 

 

   (Symbolbilder, sie können abweichen)

    Was ist neu in Inventor 2016

  Fotorealistische Bilder direkt aus Inventor erstellen: [PDF...]

Kostenloser Download:

Produkt:

Für Schüler / Studenten / Azubis / Lehrkräfte:

Autodesk Product Design Suite Ultimate
2017, 2016, 2015 und 2014

kostenlos als Download !


Vorgänger- und Auslaufversionen:

Vorgängerversion "2015"

kostenlos als Download

Vorgängerversion "2014"

kostenlos als Download

Vorgängerversion "2013"

(nicht mehr erhältlich: abgekündigt)

Vorgängerversion "2012"

(nicht mehr erhältlich: abgekündigt)

Vorgängerversion "2011"

(nicht mehr erhältlich: abgekündigt)

Vorgängerversion "2010"

(nicht mehr erhältlich: abgekündigt)



Kostenloser Download

  • Seit Version 2016 erhalten Schüler / Studenten und Lehrer die Version kostenlos als Download ! !
  • Frühere Versionen (permanent, mit Datenträger) waren extrem preiswert für Schüler/Studenten käuflich
  • Seit Versione 2016 gibt es diese permanenten Versionen nicht nehr zum Kauf

Inhalt des Paketes:

Autodesk Product Design Suite 2015 Ultimate

  • Sie erhalten einen USB-Stick mit der Software: Die Laufzeit ist unbegrenzt
  • Autodesk Inventor inkl. 3D-Nomteilbibliotheken: DIN, ISO, ANSI, EN u.a.
  • Autodesk Inventor Professional mit folgenden Modulen:
    • FEM: Finite Element Methode - Berechnen von Kräften, Spannungen, Frequenzen
    • Dynamische Simulation: Kinematische Untersuchungen von bewegten Baugruppen
    • 3D-Rohre: Hydraulik Rohre und Schläuchein 3D konstruieren
    • Kabelbaum: Viele elektrische Stecker durch 3D-Kabelbäume verbinden
  • Für Inventor 3D Normteildatenbank und Zugriff auf CADENAS-3D-Normteilbibliotheken
  • Mechanical (die 2D-Maschinenbau-Lösung auf Basis AutoCAD)
  • Für Mechanical 2D Normteildatenbank und Zugriff auf CADENAS-Bibliotheken
  • Autodesk AutoCAD Electrical
  • Autodesk ® Vault (Server + Client, Basic)
  • Autodesk Showcase (Zur Visualisierung in Echtzeit; nur als Download)
  • Autodesk 3ds Max Design (Zur Visualisierung)
  • Autodesk Alias Design
  • Autodesk AutoCAD Raster Design (eingescannte Papierzeichnungen bearbeiten)
  • Autodesk Navisworks Simulate
  • Autodesk Navisworks Manage
  • Autodesk AutoCAD (das wohl meistverlaufte professionelle CAD der Welt)
  • Autodesk ReCap (Verarbeiten und manipulieren von 3D-Punktewolken)

(Tippfehler und Irrtum vorbehalten)


Beschränkungen:

  • Nur für Ausbildungszwecke
  • Jegliche kommerzielle (gewinnbringende) Tätigkeit ist untersagt
  • Darf nur auf einen PC/Laptop installiert werden, der im Besitz des Schülers bzw. Student ist.
  • Installation auf Firmen-Hardware ist nicht erlaubt
  • Gebunden an die Person und nicht veräusserbar (darf also nicht verkauft werden)
  • Nur an natürliche Personen (keine Firmen)
  • Im Ausdruck erscheint ggf. der Satz "Erstellt mit Studentenversion"
  • Inventor: Werden Bauteile oder Baugruppen mit einer Studentenversion erstellt und in einen "normalen", also kommerziellen Zusammenbau eingefügt, so erscheint aber vorher leider keine deutliche Warnung mehr. 
  • Für die Betrieblichen Ausbildung gibt es andere Lizenzformen.

Bezugsberechtigt:

  • Schüler/innen (an allgemeinbild. Schulen: z.B. Haupt-,Real- und Gymnasialschulen)
    (Ausgenommen: Grundschüler)
  • Mindestalter: 14 Jahre
  • Auszubildende, Schüler/innen an Berufsschulen, Berufsfachschulen, Technikerschulen
  • Lehrer und Dozenten an Öffentlichen Schulen (ausgemommen: Grundschulen)
  • Studenten (Eingeschrieben in einem Technikfach und mit Ausweis)
  • Teilnehmer von IHK-und HK-und VHS-Bildungsmaßnahmen (z.B. CAD-Kurse)
  • Teilnehmer von IHK- und HK-Fachausbildungen (Meister, Fachwirt, Betriebswirt u.ä.)

Laufzeit und Übertragbarkeit:

  • Die Lizenz ist an die natürliche Person gebunden und ist NICHT übertagbar
  • Die Laufzeit ist beschränkt auf 3 Jahre (36 Monate)
  • Sollte der PC/Laptop ausgetauscht werden (z.B, wegen Leistung): das ist natürlich möglich

Voraussetzung: (Hard- und Software)

Hardware

  • Moderner, leistungsfähiger PC/Laptop mit INTEL®- oder AMD®-Prozessor
  • Empfohlen 4GB RAM, besser aber mehr (siehe auch "Systemanforderungen" rechts)
  • 3D taugliche Grafikkarte mit MS-DirectX ®9,10,11 (512MB Speicher oder mehr)

 

Betriebssystem

  • Microsoft® Windows 64bit: Windows7, Windows8.1 (Home, Professional, Ultimate)
  • Bei "Home"-Version ist nur der VAULT-Client möglich, nicht aber der VAULT-Server
  • Bitte zuvor alle aktuelle Servicepacks von Microsoft® installieren
  • Einige (nicht alle!) Autodesk-Produkte laufen auf Mac-OS®; Diese werden von uns aber nicht supportet

 

Allgemein:

  • Internetzugang (zum Aktivieren)

Aktivieren der Software:

  • Die Software wird auf den jeweiligen PC/Laptop installiert (max. 1 PC oder Laptop)
  • Sie erhalten Ihre persönliche Serien-Nummer auf der Webseite von Autodesk
  • Aktivierung der Software direkt nach dem Start
  • Sollte es Probleme geben, so finden Sie hier rechts bei "Quicklinks": "Aktivieren (Problemfall)"
  • Bei "Aktivieren (Problemfall)" kann zusätzlich noch einen Kommentar an Autodesk gesendet werden